• DE
  • Akkreditierte Laborqualität

    Im eigenen Bau- und Brennstofflabor stellt STEAG Power Minerals unter anderem kontinuierlich die Produktqualität sicher und führt außerdem Prüfungen für die Tochtergesellschaften im In- und Ausland durch. Gleichzeitig stellt das Unternehmen seinen Kunden das vorhandene Know-how auch unmittelbar zur Verfügung. So können diese beispielsweise die Expertise des Labors nutzen, um die Qualität Ihrer Produkte zu prüfen, neue Produkte oder Betonrezepturen zu entwickeln oder neue Anwendungen von Flugasche und anderen Produkten voranzutreiben.

    In unseren Laboren stellen wir unter anderem kontinuierlich die Qualität unserer Produkte sicher und führen auch Prüfungen für unsere Tochtergesellschaften im In- und Ausland durch. Gleichzeitig stellen wir auch unseren Kunden das vorhandene Know-how unmittelbar zur Verfügung. So können Sie beispielsweise die Expertise unserer Labore nutzen, um die Qualität Ihrer Produkte zu prüfen, neue Produkte oder Betonrezepturen zu entwickeln oder neue Anwendungen von Flugasche und anderen Produkten voranzutreiben.

    Unser Baustofflabor besitzt eine Akkreditierung nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 für ein breites Spektrum baustofflicher Prüfungen.

    In unserem ebenfalls akkreditierten Brennstofflabor lassen Energieerzeuger und Industriekunden ihre festen Brennstoffe untersuchen. Das Labor für Abfallanalytik unserer Tochtergesellschaft MINERALplus ist als Prüflabor nach DIN EN ISO/IEC 17025:2005 akkreditiert und unterstützt unsere Betriebe und Konzerngesellschaften bei der Bewertung von Abfällen und Rohstoffen sowie bei der Qualitätssicherung der hergestellten Baustoffe. Es unterstützt durch die Übernahme der Eigenüberwachung zudem unsere Tochtergesellschaft Felix Höltken GmbH bei der Herstellung von RCL-Schotter, sowie die STEAG Power Minerals GmbH selbst mit chemischen Untersuchungen bei der Eigenüberwachung von Steinkohlenflugaschen.

    Haben Sie Fragen zu den Leistungen unserer Labore? Dann kontaktieren Sie uns gerne.